Big Data, Robotik und künstliche Intelligenz – Unternehmen stehen heute vor großen Durchbrüchen, die insbesondere die Bereiche Automobil, Medizin und Produktion revolutionieren werden.

Die Digitalisierung der Wirtschaft zwingt viele Unternehmen zur Neuausrichtung ihrer Geschäftsmodelle. Disruption, Innovation und Etablierung einer digitalen Führungskultur können dem deutschen Unternehmertum beim Übergang in das digitale Zeitalter helfen. In diesem Spannungsfeld positioniert sich auch der dritte Digital Transformation Summit der WirtschaftsWoche.

Er begleitet Unternehmen auf dem Digitalisierungsweg mit Inspiration und Best Cases gestandener Unternehmer, welche die digitale Transformation vorangetrieben haben. Er präsentiert Innovationen aus dem WirtschaftsWoche-Lab, kreative Geschäftsideen von Startups und schaltet live ins Silicon Valley zu den Auslandskorrespondenten der WitschaftWoche. Ein Live Hack zeigt, wie schnell Systeme übernommen werden können und auch Virtual Reality wird ein großes Thema sein.

Unter dem Hashtag #dtsummit16 können sich die Teilnehmer des Summits auch in den sozialen Medien austauschen. Die Moderatoren werden Fragen und Anregungen aufgreifen und direkt an die Experten zurückspielen.

Etablierte Unternehmen können so auf dem Digital Transformation Summit einerseits ihre Erfahrungen weitergeben und sich andererseits von den neuesten Trends der Digitalwirtschaft fordern lassen.

Medienpartner

Agenturpartner