Das fünfte eCommerceCamp in Jena findet vom 16. bis 18. März 2017 wieder in der Ernst-Abbe-Hochschule statt. Die TRITUM GmbH (Jena) und die marmalde GmbH (Magdeburg) freuen sich auf viele e-commerce-begeisterte Teilnehmer. Die Veranstaltung beginnt inoffiziell schon am Abend zuvor mit einem Bierchen in einer urigen Jenaer Kneipe.

Das Camp ist eine Veranstaltung im Stil eines Web-2.0-Barcamps. Es treffen sich Entwickler und Integratoren von Onlineshopsystemen (darunter Magento, OXID, Shopware und PrestaShop), außerdem sind alle Interessierten willkommen und es wird auch allgemeine Beiträge zum Thema E-Commerce geben.

Das Programm ist eine Mischung aus Vorträgen, Präsentationen, Workshops und Diskussionsrunden, wobei die Themen – wie bei Barcamps üblich – von den Teilnehmern mitbestimmt und gestaltet werden. Dabei liegt der Fokus sowohl auf Einsteigern als auch auf Fortgeschrittenen. Fachvorträge geladener Experten ergänzen das Programm.

Medienpartner

Agenturpartner