Das Native Ads Camp in Köln wird 2017 zum zweiten Mal der Treffpunkt für die digitale Werbebranche. Die Fachkonferenz ausschließlich zum Thema Native Advertising erwartet rund 500 Besucher.

Die praktische Umsetzung und der praktische Nutzwert von Native Ads sind die Kernthemen. Als Speaker erwarten die Veranstalter unter anderem Experten von Facebook, Performics-Newcast und Plista. Vorträge, Workshops und zum Abschluss eine Podiumsdiskussion vermitteln Wissen konzentriert und hochwertig. Dabei stehen Tipps für die praktische Umsetzung immer im Mittelpunkt.

Coskun Tuna, Initiator des Native Ads Camps und Geschäftsführer der Seeding Alliance GmbH: „Native Advertising wird das Display-Marketing verdrängen, denn Native Ads liefern einen informativen Nutzen für den User und stören nicht beim Medienkonsum.“

Zu den Referenten zählen unter anderem:

  • Robert Günther (Client Partner Publisher Ad Tech, Facebook)
  • Ingo Kahnt (Managing Partner, Performics-Newcast)
  • Till Göhre (VP Sales, plista)
  • Marius Gebicke (Geschäftsführer, DEFINE MEDIA)
  • Norman Wagner (Managing Director, MediaCom)

Die Referenten stehen an den Infoständen der Sponsoren auch für Gespräche und Austausch zur Verfügung. Bis 28. Februar sind Early-Bird-Tickets verfügbar. Veranstalterin des Camps ist die Seeding Alliance GmbH.

      

15% Rabatt auf Tickets

Mitglieder von ConversionBoosting erhalten einen Nachlass von 15% auf den Eintrittspreis. Code für die Buchung: ConversionBoosting15

Medienpartner

Agenturpartner