Digitales Arbeiten entscheidet über zukünftigen Erfolg. Doch wo sollte die Digitalisierung starten? Welche Tools sind die richtigen und wie lässt sich eine ganzheitliche Digitalstrategie realisieren? Die Connexpo tools will diese Fragen beantworten.

In einer Veranstaltung vereint sie Conference, Expo und Connection. Anwender treffen auf Digital-Experten und Tool-Anbieter, die ihr Know-how teilen und konkrete Lösungsvorschläge liefern.

Conference

Interaktive und praxisorientierte Konferenzformate liefern Inspiration, Weiterbildung und laden zum Ausprobieren der diversen Tools ein. Unternehmensvertreter und Speaker aus der Wirtschaft diskutieren in Panels, greifen Fokusthemen in Keynotes auf oder reden über ihre Erfolgsgeschichten. Die Mitgestaltung des Konferenzprogramms durch die Aussteller ist fest eingeplant.

Expo

Weg vom üblichen, individuellen Standbau hin zu einheitlichen, kleinen Meetingplätzen – damit rücken die Produkte oder Services der Aussteller in den Vordergrund. Die Company Touch Points bieten Platz zum Austausch und zur Demonstration der Tools und Services. Sie erlauben unseren Ausstellern zudem, selbst Zuhörer der Konferenz zu sein oder Termine abseits des Company Touch Points wahrzunehmen – ein dauerhaftes Am-Stand-Sein ist nicht mehr notwendig!

Connection

Die Veranstalter legen Wert darauf, dass die Teilnehmer interagieren. Ob in Diskussionen, Panels, durch Keynotes oder Erfolgsgeschichten – von anderen zu lernen verbindet. Auch die Networkingareas und die tools-Party laden zum Netzwerken ein.

Medienpartner

Agenturpartner