Keine Landingpage oder Website kommt ohne gute Texte aus. Sie informieren Besucher und überzeugen sie letztendlich vom Angebot.

Um erfolgreich zu sein, müssen Texte in allen Variationen (Fließtext, Aufzählungen, Tabellen, usw.) viele Anforderungen erfüllen. Sie müssen

  • … die richtigen Informationen und Vorteile für den Besucher herausstellen
  • … Bedenken der Besucher ausräumen
  • … so aufgebaut sein, dass Besucher sie komfortabel überfliegen können
  • … verständlich geschrieben sein
  • … übersichtlich formatiert sein
  • … in einem etablierten Prozess mehrmals überarbeitet werden

Auf 54 Seiten vermittelt dieser Praxisguide alles notwendige Hintergrundwissen und Praxistipps, um Texte zu überarbeiten und von Grund auf neu zu schreiben. Jedes Kapitel widmet sich einem Aspekt guter Texte und kann unabhängig vom Rest gelesen werden.

 

  • ✔ Konkrete Schritt-für-Schritt-Anleitungen
  • ✔ Mit vielen Beispielen und Screenshots aus allen Branchen

Inhaltsverzeichnis

  • 1 Mit Texten informieren und überzeugen
    • 1.1 Vorteile des Produkts herausstellen
      • 1.1.1 Erster Weg: Lösungen zu Problemen darstellen
      • 1.1.2 Zweiter Weg: Eigenschaften in Vorteile „übersetzen“
      • 1.1.3 Vorteile beweisen / begründen
    • 1.2 Die Vorteile anderer komplexerer Pr Eigenschaften und Features kommunizieren
    • 1.3 Vorteile des Anbieters herausstellen
    • 1.4 Bedenken und Einwände ausräumen
    • 1.5 Informationen sammeln
      • 1.5.1 Kunden befragen und Kundenfeedback analysieren
  • 2 Die richtige Menge an Text und Informationen darstellen
    • 2.1 Ziel der Seite
      • 2.1.1 through
      • 2.1.2 Lead-Generierung
      • 2.1.3 Direkter Abschluss
    • 2.2 Erklärungsbedürftige Produkte
  • 3 Texte sinnvoll strukturieren
    • 3.1 Wie Besucher Texte lesen
      • 3.1.1 Skimming (flüchtiges Überfliegen)
      • 3.1.2 Scanning (Überfliegen)
      • 3.1.3 Reading (aufmerksames Lesen)
    • 3.2 Das passende Textelement verwenden
      • 3.2.1 Fließtext
      • 3.2.2 Bullet Points / Aufzählungen
      • 3.2.3 Tabellen
      • 3.2.4 Ablauf und Funktionsprinzip
      • 3.2.5 Häufig gestellte Fragen (FAQs)
      • 3.2.6 Praxisbeispiel: Fließtext in andere Elemente umwandeln
    • 3.3 Fließtexte strukturieren
      • 3.3.1 Absätze verwenden
      • 3.3.2 Wichtige Informationen zuerst
      • 3.3.3 Zwischenüberschriften und Hervorhebungen verwenden
    • 3.4 Aufzählungen strukturieren
      • 3.4.1 Oben anreißen, unten ausführlicher erklären
      • 3.4.2 Mit Bildern illustrieren
      • 3.4.3 In „Häppchen“ einteilen
      • 3.4.4 Wichtiges zuerst
  • 4 Texte verständlich schreiben
    • 4.1 Kurze Sätze verwenden
    • 4.2 Verben vorne im Satz platzieren
    • 4.3 Auf komplizierte Nebensätze verzichten
    • 4.4 Die gleichen Begriffe verwenden
    • 4.5 Auf kreativen Text verzichten
    • 4.6 Verständlichkeit von Texten mit Lesbarkeitsindex ermitteln
  • 5 Texte überarbeiten
    • 5.1 Texte liegen lassen
    • 5.2 Andere Personen einbeziehen
      • 5.2.1 Informationen
      • 5.2.2 Verständlichkeit
      • 5.2.3 Überzeugen
    • 5.3 Remote-Usability-Test
      • 5.3.1 Informationen
      • 5.3.2 Verständlichkeit
      • 5.3.3 Überzeugen
  • 6 Texten richtig formatieren
    • 6.1 Genug Kontrast einsetzen
    • 6.2 Große Schriftgröße verwenden
    • 6.3 Passende Schriftart wählen
    • 6.4 Genug Zeilenabstand verwenden
    • 6.5 Auf Blocksatz verzichten
    • 6.6 Texte nicht über die ganze Breite strecken

Medienpartner

Agenturpartner