DSDSCTAS

Deutschland sucht den Super-Call-to-Action-Star!

Bei einem Konzert gibt es oft eine Vorgruppe, vielleicht eine zweite Vorgruppe und dann den Star des Abends. Boxkämpfe? Erst kommen Vorkämpfe, weitere Vorkämpfe, dann die Stars. Es ist immer ähnlich: Am Ende steht der Star und er muss auffallen, muss seinen Status als Star rechtfertigen, indem er glänzt, alle anderen überstrahlt. Auch Ihre Landing-Page hat einen Star, ein Element, das am Ende (bestenfalls) für einen krönenden Abschluss sorgt. Ich spreche vom Call to Action Element. Letztlich muss jeder Bereich Ihrer Landing-Page dazu beitragen, dass am Ende das Call to Action Element ins Blickfeld rückt und der alles entscheidende Klick erfolgt. Widmen Sie Ihrem Star also etwas Aufmerksamkeit.

Star ist nicht gleich Star

Bleiben wir noch ein bisschen in der Welt der Popstars, Modezaren und SchauspielerInnen. Wirft man einmal einen analysierenden Blick auf diese Welt, erkennt man sehr unterschiedliche Typen von Stars: Grand Seigneurs wie Mario Adorf oder Karl Lagerfeld, Divas wie die verstorbene Whitney Houston, Paradiesvögel wie Lady Gaga oder Harald Glööckler, Schocker wie Marilyn Manson, erfrischend normal wirkende Menschen wie Bruce Springsteen oder Amy MacDonald. Aber auch die so normal wirkenden Stars haben irgendetwas, was sie ein Stück weit von der Masse abhebt.

Und genau das sollten Sie auch von Ihrem Call to Action Element behaupten können. Es sollte herausstechen, allerdings ohne allzu penetrant „Beachte mich!“ zu rufen. So etwas wirkt eher abschreckend als anziehend, sowohl bei C-Promis wie bei Call to Action Elementen. Zugleich gilt: Eine Person, die von einer Gruppe zum Star erkoren wird, ist für eine andere vielleicht nicht viel mehr als eine „0“. Ähnliches gilt für Call to Action Elemente: Eins, das den Besuchern einer anderen Landing-Page gefällt, muss den Besuchern Ihrer Landing-Page noch lange nicht gefallen. Sie werden Ihren eigenen Star finden müssen.

Was könnte Ihren Star auszeichnen?

Sie sollten also herausfinden, wie Sie Ihren Star groß herausbringen, ohne Ihr Engagement dabei zu übertreiben. Welche Möglichkeiten haben Sie:

  • Sie können Farben für Ihr Call to Action Element wählen, die sich klar vom übrigen Farbschema unterscheiden und es ebenso klar vom Hintergrund abheben.

  • Geben Sie Ihrem Star eventuell eine ungewöhnliche Form.

  • Vielleicht nutzen Sie auch Pfeile, die auf das Call to Action Element verweisen.

  • Sie können ein Foto einer Person neben das Call to Action Element platzieren, wobei der Blick der Person auf das Element fällt. Die Wahrscheinlichkeit ist nicht gering, dass Besucher der Landing-Page dem Blick folgen und Ihr „Star“ damit in den Mittelpunkt rückt.

Die Castingshow für Call to Action Elemente

Castingshows schießen heute wie die berühmten Pilze aus dem Boden, um neue Stars zu finden. Lassen wir die Frage einmal beiseite, wie nachhaltig der Starruhm vieler dieser neuen Stars wirklich ist. Grundsätzlich ist das Casting eine gute Methode, um Gut von „Weniger gut“ zu trennen und anschließend den Besten unter den Guten zu finden.

Das der Castingshow entsprechende Instrument bei Call-to-Actions sind natürlich A/B- und multivariate Tests. Lassen Sie die Möchtegern-Stars unter den verschiedenen möglichen Call to Action Elemente für Ihre Landing-Page gegeneinander antreten. Schauen Sie, wer beim Publikum am besten ankommt. Es soll in Echtzeit entscheiden, wer wirklich der Star ist und wer es am ehesten zum Klicken animiert. Und dann starten Sie die Show! Und verdienen. Und sind zufrieden. Schön, nicht wahr?

Der Autor

Julian Kleinknecht - CRO ConversionBoosting GmbH

Julian Kleinknecht
CRO ConversionBoosting GmbH

Mehr Informationen

Julian Kleinknecht ist CRO (Chief Research Officer) von ConversionBoosting und verantwortet alle Research-Inhalte. Er hat zwei Master-Abschlüsse der University of St Andrews (UK) und der LMU München sowie viele Jahre Erfahrung in den Bereichen Web-Analyse und Website-Testing.

ConversionBoosting ANALYZE
Wandle Deine Besucher in mehr Leads & Sales
  • Konkrete Optimierungsvorschläge für mehr Leads & Sales
  • Innovatives Online-Tool zur Conversion-Optimierung
  • Individuelle Analyse Deiner Website

ConversionBoosting