Daten der internen Suche sind eine wahre Fundgrube für die Webanalyse. In diesem Praxisguide geben wir Ihnen eine konkrete Anleitung an die Hand geben, wie diese wertvollen Daten der internen Suche analysiert können.
Wir stellen Analyse unter anderem zu den Themen Verwendung der Suche, Suchbegriffe, Zielseiten und Qualität der Suchergebnisse. Neben der konkreten Anleitung für Google Analytics beantworten wir für jede Analyse diese beiden Fragen: (1) Wieso ist es interessant, diese Frage zu antworten? (2) Welche Handlungsempfehlungen können aus der Analyse abgeleitet werden?

  • ✔ Konkrete Anleitungen für Analysen
  • ✔ Verschiedene Analysetechniken, die auch auf andere Fragen angewendet werden können
  • ✔ Ausführlich mit Screenshots bebildert

Inhaltsverzeichnis

  • 1 Einleitung
  • 2 Wird die Suche verwendet?
    • 2.1 Wie viele Besucher verwenden überhaupt die Suchfunktion?
    • 2.2 Welche Arten von Besucher verwenden die Suche?
      • 2.2.1 Nutzung nach Traffic-Quelle
      • 2.2.2 Weitere Segmente
  • 3 Wo verwenden Besucher die Suche?
    • 3.1 Welche Seiten sollen analysiert werden?
    • 3.2 Suchbegriffe pro Seite identifizieren
    • 3.3 Seiten manuell überprüfen
  • 4 Wonach wird gesucht?
    • 4.1 Suchbegriffe verstehen
      • 4.1.1 Daten bereinigen
      • 4.1.2 Verteilung verstehen
      • 4.1.3 Potenzial identifizieren
      • 4.1.4 Grundlage für weitere Marketingentscheidungen
      • 4.1.5 „Nicht-Produkt-Suchbegriffe“ identifizieren
      • 4.1.6 Produktbezeichnungen der Besucher verstehen
    • 4.2 Suchkategorien verstehen
  • 5 Zu welchen Begriffen gibt es keine Ergebnisse?
    • 5.1 Daten aufzeichnen
    • 5.2 Analyse der Daten
  • 6 Wie gut ist die Qualität der Suchergebnisse?
    • 6.1 Anteil der Suchausstiege
    • 6.2 Anteil an Verfeinerungen der Suche
    • 6.3 Zeit nach Suche
    • 6.4 Durchschnittliche Suchtiefe

Medienpartner

Agenturpartner