Daten der internen Suche sind eine wahre Fundgrube für die Webanalyse. Sie bieten Einblick in die Erwartungen und Intentionen von Besuchern sowie dazu, wie gut Ihre Website diese zurzeit bedient.

In diesem Praxisguide beschreiben wir deshalb, wie Sie alle wichtigen Informationen der internen Suche mit Google Analytics aufzeichnen können.
Wie dies konkret umgesetzt werden kann, hängt davon ab, wie die interne Suche Ihrer Website technisch umgesetzt ist. Wie erläutern die verschiedenen Möglichkeiten.

  • ✔ Konkrete und ausführliche Anleitung mit Screenshots
  • ✔ Für verschiedene Arten der Implementierung (u. a. für AJAX-Suchen)
  • ✔ Inkl. Anleitung für den Google Tag Manager

Inhaltsverzeichnis

  • 1 Einleitung
  • 2 Welche Art der Implementierung kommt bei Ihnen zum Einsatz?
    • 2.1 Suchbegriff als URL-Parameter
    • 2.2 Suchbegriff als Verzeichnis
    • 2.3 Suche per AJAX
  • 3 Suchbegriff als URL-Parameter
    • 3.1 Suchbegriff aufzeichnen
    • 3.2 Suchkategorien aufzeichnen
  • 4 Suchbegriff als Verzeichnis
    • 4.1 Variable erstellen
    • 4.2 Google-Analytics-Tag anpassen
  • 5 AJAX-Suche
    • 5.1 Notwendige Anpassungen am Quelltext
    • 5.2 Anpassungen im Google Tag Manager
  • 6 Umsetzung ohne Tag Manager

Medienpartner

Agenturpartner