Frankfurt

ux congress

Digitale Anwendungen begleiten uns rund um die Uhr, überall. Immer schneller werden diese auf den Markt gebracht und die Erwartungen an die Qualität steigen.

Was ist zu beachten, wenn man digitale Produkte und Services entwickeln möchte, die hohen Ansprüchen genügen, Spaß machen und erfolgreich sind? Beim user experience congress geht es um die Fragen, mit welchen Methoden man die Erwartungen der User ermitteln und wie man die Erkenntnisse effizient umsetzen kann.

Dazu haben die Veranstalter Top-Referenten eingeladen, die aus der Praxis über die optimale Gestaltung digitaler Produkte, Trends und Herausforderungen berichten. Das komplette Programm finden Sie hier. Mitdiskutieren ist ausdrücklich erwünscht.

Zur Zielgruppe gehören UX- und Usability-Professionals, UX-Designer, Verantwortliche für E-Commerce und Onlinemarketing sowie aus Webagenturen.

Die Themen des ux congress im Überblick:

  • Mobile und Responsive UX
  • Situative Nutzungskonzepte
  • Design
  • Methoden, Trends & Innovationen
  • Virtual Reality
  • Videos, Animationen und Infografiken
  • UX of Things
  • Digitalisierung und Industrie 4.0
  • Agile Projekte & Lean UX
  • ROI und Conversion-Optimierung

Rabatt für ConversionBoosting-Mitglieder: Klicken Sie auf den Button „Zur Internetseite der Veranstaltung“ – das Zwei-Tages-Ticket kostet dann 519 statt 579€ und das Tagesticket 329 statt 379€ (Nettopreise).

ux congress
Termine

Noch keine Termine bekannt.

ConversionBoosting