Praxisguide

Testvarianten in JavaScript umsetzen

Nachdem Testvarianten als Wireframes konzipiert und von Grafikern in grafische Entwürfe übertragen wurden, müssen sie noch in JavaScript umgesetzt werden. Point-and-Click-Editoren funktionieren hierfür nur selten; stattdessen muss der JavaScript-Code „von Hand“ entwickelt werden.

In diesem Praxisguide erläutern wir diesen Prozess der „Übersetzung“ von Wireframes in JavaScript-Code anhand der Beispiele aus unserem Leitfaden Produktdetailseiten. Auf diese Weise können Sie die Erkenntnisse aus diesem Praxisguide sofort zur Umsetzung des Leitfadens verwenden.

  • ✔ Alle Schritte ausführlich erläutert
  • ✔ Inklusive vieler Screenshots zum besseren Verständnis
  • ✔ Tipps und Tricks aus der Praxis

Inhaltsverzeichnis

  • 1 Einleitung
  • 2 Elemente entfernen
    • 2.1 Element identifizieren
    • 2.2 Eindeutiger Selektor?
    • 2.3 Element entfernen
    • 2.4 Weißraum anpassen
  • 3 Elemente einfügen
    • 3.1 Richtige Stelle identifizieren
    • 3.2 Inhalt einfügen
    • 3.3 Ausschneiden und Einfügen
  • 4 Elemente modifizieren
    • 4.1 Sind größere Produktbilder verfügbar?
    • 4.2 Platz für größeres Bild schaffen
    • 4.3 Produktbild vergrößern
    • 4.4 JavaScript-Code kombinieren

Jetzt downloaden

  • Praxisguide "Testvarianten in JavaScript umsetzen"

    Lernen Sie, Wireframes und grafische Entwürfe Schritt für Schritt in JavaScript zu übersetzen.

    Jetzt downloaden

Kostenlos registrieren

...um auf diesen und viele weitere Inhalte zugreifen zu können.

oder einloggen

ConversionBoosting