Conversion-Tipp der Woche

Mobile Produktdetailseite: weniger ist mehr

In unserem Conversion-Tipp der Woche geben wir jede Woche einen spannenden Einblick in einen Themenbereich, der mehr Conversions verspricht! In dieser Woche geht es um die Darstellung von Produktdetailseiten auf Smartphones.

Anforderungen

Die Anforderungen an eine mobile Produktdetailseite sind komplex. Einerseits will man so viele Informationen, wie möglich unterbringen. Andererseits steht dafür aber nur limitierter Platz zur Verfügung. Häufig kommt es daher vor, dass mobile Produktdetailseiten noch mit zu vielen Elementen überladen sind. Das hat nicht nur negative Auswirkungen auf die Ladezeit, sondern auch darauf, ob sich Besucher zurechtfinden oder eben nicht.

So wenig wie möglich

Daher gilt für mobile Produktdetailseiten grundsätzlich: “So wenig wie möglich, soviel wie nötig” anzeigen. Das heißt: Alles, was nicht zur Erklärung und somit zum Verkauf des Produktes beiträgt, wird weggelassen. Alles was notwendig ist, wird kommuniziert, allerdings so, dass Besucher sich weiterhin einen guten Überblick verschaffen können.

Insbesondere die Produktinformationen sollten so aufbereitet sein, dass Besucher einen schnellen Überblick erhalten, welche Informationen sie erwarten und bei Bedarf abrufen können. Anstatt also alle Informationen direkt anzuzeigen und somit unnötige Scrolltiefen zu erzeugen, sollten Produktinformationen im Akkordeon angezeigt werden. Die wichtigsten Themen (Produktdetails, Versandhinweise, Bewertungen, …) sind als Überschriften sichtbar und können weiter auf- bzw. später wieder eingeklappt werden.

Zusätzlich sollten die Informationen nach Möglichkeit als Stichpunkte aufbereitet sein und/oder die wichtigsten Inhalte hervorgehoben werden. Dies macht es für mobile Besucher einfacher, die Inhalte zu überfliegen.

Bonus-Tipp

Damit Besucher unabhängig ihrer Position auf der Produktdetailseite den Artikel in den Warenkorb legen können, sollte der Warenkorb-Button (ggf. inkl. Größenwahl) am unteren Displayrand “angedockt” werden bzw. erscheinen, sowie Besucher nach oben scrollen.

Kostenlos downloaden

Mehr Wissen zur Optimierung der mobilen Produktdetailseite finden Sie im ConversionBoosting-Praxisguide „Produktdetailseite für mobile Online-Shops“. Der Praxisguide zeigt, worauf es auf der mobilen Produktdetailseite ankommt und welche häufigen Fehler Sie vermeiden sollten. Für mehr Conversions!


Praxisguide kostenlos herunterladen

Der Autor

Julian Kleinknecht - CRO ConversionBoosting GmbH

Julian Kleinknecht
CRO ConversionBoosting GmbH

Mehr Informationen

Julian Kleinknecht ist CRO (Chief Research Officer) von ConversionBoosting und verantwortet alle Research-Inhalte. Er hat zwei Master-Abschlüsse der University of St Andrews (UK) und der LMU München sowie viele Jahre Erfahrung in den Bereichen Web-Analyse und Website-Testing.

ConversionBoosting ANALYZE
Wandle Deine Besucher in mehr Leads & Sales
  • Konkrete Optimierungsvorschläge für mehr Leads & Sales
  • Innovatives Online-Tool zur Conversion-Optimierung
  • Individuelle Analyse Deiner Website

ConversionBoosting